Und noch einer (genauer: Drei)...

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ;-)

Und noch einer (genauer: Drei)...

Beitragvon Edelrost Stahlfrei » Di, 06 Jun 2017, 14:20

Moin zusammen,

mein jüngerer Sohn (also Sohn 2.0) hat sich jetzt als erstes Auto einen Suzuki Samurai, EZ 1995 mit 70 PS und 68.000
km auf der Uhr angelacht.
Grundsäzlich sind wir beide uns darüber im Klaren, dass er viel zu viel bezahlt hat, er wollte ihn aber unbedingt haben und für mich als
altem Sack ist das ein wenig Nostalgie und da der Wagen so herrlich wenig Hightech hat, ein ideales Objekt für die ersten Schraubversuche,
für mich insofern gut, dass ich 30 Jahre Erfahrungsvorsprung habe - das holt Junior so schnell nicht auf... ;-).

Im Forum habe ich mich angemeldet, da Sohn 2.0 zwar ein guter Metallbauer ist (wird, 2. Lehrjahr) aber nicht allzu Computer- und Forenaffin ist - zum Schweißen brauchts schliesslich kein Germanistikstudium und mit Computerwissen verdiene ich mein Geld - also wenn jemand auf diesem Gebiet Hilfe braucht - nur zu!

Boah ist das ein Höllengerät, mir war echt nicht klar, wie viel Gammel man unter Unterbodenschutz, olivgrünem Mattlack und Karosseriedichtmasse verstecken kann.
Wir haben bis jetzt Kalt- und Warmleerlauf, Kupplungspedallage und Pedalspiel eingestellt, den Gaszug gängig gemacht (ist nicht beschädigt oder geknickt, hat aber trotzdem geklemmt), Öl in allen Getrieben gewechselt. Als nächstes werden alle Kreuzgelenke getauscht (2 haben etwa 5° Spiel, sind also völlig im Eimer, und wenn wir schon mal dabei sind...), Die Kw-WeDi ist fällig, dann kann die Kupplung auch gleich neu, der ZR kommt neu, die Km hat er zwar noch lange nicht, ich bezweifle aber, dass der jemals getauscht wurde - 22 Jahre mit einem Zahnriemen? Ohgottogottogott... Glücklicherweise ist die Maschine wohl freidrehend.

Dann wird die Scheidung zwischen Chassis und Karosse eingereicht um des Gammels besser Herr zu werden.
Ihr seht, das wird was größeres und wir hoffen, reichlich von Euren Erfahrungen schmarotzen zu können.

Ach so, im wahren Leben sind wir natürlich nicht "Edelrost Stahlfrei" sondern Ralf (Bj. 65) und Stefan (Bj. 99), hinzu kommt Thomas (Bj. 1996, Sohn 1.0) für alles was elektrisch ist.

Der Samurai ist übrigens ein Cocker Spanier, weitere Daten folgen, den Fahrzeugschein habe ich gerade nicht zur Hand.

Also bis die Tage und frohes Schrauben ;-)
Munterbleiben!
Ralf & Co.

P.S.: Wo ich gerade Eure RC-Ecke sehe, ich habe bis vor etwa 2 recht breitbandig Modellbau betrieben (alles elektrisch, Flug, Heli, Rennboot, Auto), musste das aus gesundheitlichen Gründen aber leider aufgeben (MS-Bedingt ist mir die rechts-links-Koordination und die Feinmotorik etwas abhanden gekommem).
Zuletzt geändert von Edelrost Stahlfrei am Di, 06 Jun 2017, 18:38, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn die Erde Fieber hat, steckt vor unserem Rathaus das Thermometer...

viewtopic.php?f=12&t=40515
Edelrost Stahlfrei
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 6
Registriert: Di, 06 Jun 2017, 13:46
Wohnort: Am AdW
Meine Fahrzeuge: Z.Zt:
Ralf: Ziehdröhn Berlingo 2 Cool & Sound nach Facelift.
Thomas: Kia Rio II
Stefan: Suzuki Samurai, EZ 1995 Cocker Spanier.

Re: Und noch einer (genauer: Drei)...

Beitragvon berndhac » Di, 06 Jun 2017, 16:34

Hallo Ralf % Co,

willkommen hier im Forum.

Aus welcher Ecke Deutschlands kommt Ihr denn?

Bilder sind auch immer willkommen.

Gruß
Bernd
Benutzeravatar
berndhac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 508
Registriert: Fr, 30 Sep 2011, 21:31
Wohnort: 26180 Rastede
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai
Alfa Romeo 156 SW
Fiat Panda 169

Re: Und noch einer (genauer: Drei)...

Beitragvon muzmuzadi » Di, 06 Jun 2017, 16:38

Hallo und willkommen!

Das ist ja mal eine ausführliche Vorstellung. =D>
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12528
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Und noch einer (genauer: Drei)...

Beitragvon Edelrost Stahlfrei » Di, 06 Jun 2017, 18:08

Moin Jungs,

besten Dank für den herzlichen Empfang. Eines sollte ich vielleicht noch bemerken: Ich werde mich selbstverständlich für alle konstruktiven Lösungsansätze auch bedanken,
nichts ist unhöflicher als sich mit viel Mühe helfen zu lassen und dann auf Tauchstation zu gehen. Sollte mal eine Antwort ausbleiben und länger von mir/uns nichts zu lesen sein,
bedenkt bitte, dass ich gesundheitlich schwer angeschlagen bin und, was bei MS leider ab und an vorkommt, länger ausser Gefecht bin. Ich Danke für Euer Verständnis und freue mich
schon auf viele Beiträge und kompetente Hilfe ;-).
BTW, die Reparaturanleitung vom Bucheli ist vorhanden (Habe ich noch für Lada 1500, Datsun Cherry und Ziehdröhn BX), aber auch die ist nicht mehr das was sie vor 30 Jahren war - 2x aufgeschlagen und fällt schon auseinander. Ich werde sie wohl vollständig seitenweise zerpflücken, lochen und in einen Ringbuchordner heften - bei dem Wucherpreis echt ärgerlich.

LG
Ralf

Bevor ich´s vergesse, wir sind aus Uelzen/Nds., also vom Arsch der Welt.
Wenn die Erde Fieber hat, steckt vor unserem Rathaus das Thermometer...

viewtopic.php?f=12&t=40515
Edelrost Stahlfrei
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 6
Registriert: Di, 06 Jun 2017, 13:46
Wohnort: Am AdW
Meine Fahrzeuge: Z.Zt:
Ralf: Ziehdröhn Berlingo 2 Cool & Sound nach Facelift.
Thomas: Kia Rio II
Stefan: Suzuki Samurai, EZ 1995 Cocker Spanier.

Re: Und noch einer (genauer: Drei)...

Beitragvon Jack » Mi, 07 Jun 2017, 0:26

Servus Ralf,

hier im Forum gab es mal einen link mit dem man das komplette Werkstatthandbuch für den 413er und das Ergänzungshandbuch für den Einspritzer herunterladen konnte.

Leider finde ich den link nicht mehr.

Wenn sich niemand findet der den link kennt, melde dich mal bei mir, dann kann ich dir mein Werkstatthandbuch mal ausleihen.

Grüßle

Jack
Benutzeravatar
Jack
Forumsmitglied
 
Beiträge: 458
Registriert: Mo, 27 Jul 2009, 11:46
Wohnort: Heubach

Re: Und noch einer (genauer: Drei)...

Beitragvon Geronzen » Mi, 07 Jun 2017, 5:52

Hallo und herzlich willkommen hier :!:

Die beiden wichtigsten Forums-Links in meiner Signatur...... :roll: :lol:
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1731
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB


Zurück zu Willkommen neue User!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder