Bilder von Crahstest SJ

Alles zum Thema Offroad, Geländewagen, usw. ....

Beitragvon sebbo » Do, 13 Nov 2008, 18:50

gibts auch bilder vom geschlossenen? ist der genauso instabil?
Benutzeravatar
sebbo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2092
Registriert: So, 22 Jun 2008, 13:55
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon workaholic » Di, 13 Jan 2009, 19:21

Die guute Karosserie (snif) sone Verschwendung :!:

workaholic
Forumsmitglied
 
Beiträge: 31
Registriert: So, 11 Jan 2009, 23:57

Beitragvon desperado » Fr, 27 Feb 2009, 15:24

Aber eins steht fest: In diesem Auto stirbt man noch als echter Mann!!!

Karsten
desperado
Forumsmitglied
 
Beiträge: 39
Registriert: So, 05 Okt 2008, 9:56
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitragvon Chris » So, 27 Sep 2009, 11:41

Hier ein Video vom Jimny Crashtest...

http://www.youtube.com/watch?v=6ti7ubNtepk
Wer Geländewagen tieferlegt oder mit Straßenreifen versieht, oder tiefergelegte straßenbereifte Geländewagen in Verkehr bringt wird, mit Spoilern nicht unter zwei Metern bestraft!
Benutzeravatar
Chris
Forumsmitglied
 
Beiträge: 112
Registriert: Sa, 08 Jul 2006, 17:56
Wohnort: Ulm
Meine Fahrzeuge: Suzuki Santana SJ 97er, Suzuki Santana SJ Cabrio 95er, Suzuki Santana Cabrio 99er, Lada Niva 09er

Beitragvon 4x4orca » Mo, 29 Mär 2010, 20:26

Hallo,
ich denke, das schlimmste beim Seitenaufprall ist nicht der Umkipper, sondern der Einschlag von Becken und Kopf an Tür und B-Säule.Man sitzt halt nun mal sehr nah dran.

Ansonsten ist wohl auch die oben schon beschriebene geringe seitliche Stabilität des Schwellers (was bei anderen "Kleinwagen" natürlich auch ein Thema ist) nicht zu unterschätzen.

Gruss
Sacha
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4356
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Beitragvon veb1282 » Sa, 02 Okt 2010, 0:48

Mir kommt da grad so der Gedanke, ob nich auch meine relativ dicken Türverkleidungen aus Aluriffel bei nem Seitenaufprall schon mal bissel was an Stabilität bringen.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 313
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Beitragvon muzmuzadi » Sa, 02 Okt 2010, 5:58

Nö. Wo sollen sie sich abstützen?
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12528
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Beitragvon Enno23 » Sa, 02 Okt 2010, 12:21

am körper des fahrers
Benutzeravatar
Enno23
Forumsmitglied
 
Beiträge: 257
Registriert: Mo, 14 Jun 2010, 18:52
Wohnort: Ahrensburg

Beitragvon veb1282 » Sa, 02 Okt 2010, 16:02

Na das Gezeugs is ja recht fest verschraubt mit der Tür und macht die mal bissel stabiler und knickfester. Und eigentlicherweis, auch wenn der Betonmischerfahrer, der mir (nach meiner Lektüre der Crashtestbilder) heute früh die Vorfahrt genommen hat, dass wohl verhindern wollte, soll ja auch noch ein Käfig rein in den kleenen. Der wird dann ja wohl auch so ne schräge Stange an der Tür haben. Die stützt das dann. :-D
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 313
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Beitragvon AlexS1990 » So, 17 Okt 2010, 23:45

Hmmm Toyota celica cabrio??? :shock: ?Den Ausdruck betagt finde ich sehr interesant.zwischen den 2 Autos sind ja was weiß ich wieviel jahre unterschied.Wie kann man den da von beiden Autos als betagt reden? Vor allem hat der Mazda ja auch noch airbags und garantiert Abs und Knautschzone was die suzi ja fast nicht hat.Und das mit den Bügeln...ich weiß nicht.Ob mit oder ohne die suze is sehr stabil gebaut und hat auch kein Bärenmarkendosenblech als Motorhaube oder Stoßstange
AlexS1990
Forumsmitglied
 
Beiträge: 615
Registriert: Sa, 28 Aug 2010, 23:32
Wohnort: 73054 Eislingen/Fils

VorherigeNächste

Zurück zu Offroad & 4x4 Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder