Wer kennt oder hat diese Stoßstange?

Alles zum Thema Offroad, Geländewagen, usw. ....

Re: Wer kennt oder hat diese Stoßstange?

Beitragvon Geronzen » Fr, 20 Feb 2015, 1:50

Die Windenplatte liegt oben auf dem Querrohr auf!
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1731
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB

Re: Wer kennt oder hat diese Stoßstange?

Beitragvon sadjb » So, 01 Mär 2015, 12:52

Hallo bin hier der neue.
Es geht um die stosstange mit Halterung für die Seilwinde. Ich baue gerade meinen samurai um und brauch so eine stosstange kann mir jemand sagen wo ich sie bekomme und was sie kostet
sadjb
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 2
Registriert: So, 01 Mär 2015, 12:45

Re: Wer kennt oder hat diese Stoßstange?

Beitragvon michael.b » So, 01 Mär 2015, 12:56

Hallo,

willkommen im Forum,

hier gibts diese Stoßstange:

http://www.u-m-p.de/seite15.html

Sehr gut verarbeitet und sogar Made in Germany!
Und es passen nicht nur ebay-Winden in die Halterung.
michael.b
Forumsmitglied
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi, 11 Dez 2013, 16:11

Re: Wer kennt oder hat diese Stoßstange?

Beitragvon Geronzen » So, 01 Mär 2015, 13:16

sadjb hat geschrieben:Hallo bin hier der neue.
Es geht um die stosstange mit Halterung für die Seilwinde. Ich baue gerade meinen samurai um und brauch so eine stosstange kann mir jemand sagen wo ich sie bekomme und was sie kostet


Schreib mal den "Mev" an. Bei dem habe ich sie für 320€ incl. Versand bekommen. Alles bei, lackiert und gute Qualität :!: :!:
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1731
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB

Re: Wer kennt oder hat diese Stoßstange?

Beitragvon Baloo » So, 01 Mär 2015, 13:18

Geronzen hat geschrieben:
sadjb hat geschrieben:Hallo bin hier der neue.
Es geht um die stosstange mit Halterung für die Seilwinde. Ich baue gerade meinen samurai um und brauch so eine stosstange kann mir jemand sagen wo ich sie bekomme und was sie kostet


Schreib mal den "Mev" an. Bei dem habe ich sie für 320€ incl. Versand bekommen. Alles bei, lackiert und gute Qualität :!: :!:


:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

vor allen mit Service bei der Eintragung..... und nicht Kohle kassieren und der rest ist egal..... :wink:
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6521
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Wer kennt oder hat diese Stoßstange?

Beitragvon muzmuzadi » So, 01 Mär 2015, 13:27

Baloo hat geschrieben: vor allen mit Service bei der Eintragung..... und nicht Kohle kassieren und der rest ist egal..... :wink:

Das machen doch alle guten Händler. Man muß nur halt hinfahren. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12528
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Wer kennt oder hat diese Stoßstange? MEV !!!

Beitragvon klaudioskarre » So, 01 Mär 2015, 13:34

Ein Hallo an alle SST-Liebhaber!

Ich möchte hierzu auch noch einen wichtigen Hinweis geben:
Alles hatte bei Mev seinen Ursprung.
Es gibt auch immer noch die ORIGINALE MEV SST.
Ist das eigentlich nicht auch ursprünglich seine Seite?
Ich persönlich habe meine SST nach dem Lesen der ca. 80 Seiten bei ihm gekauft.
Er ist in meinen Augen der Urheber des Imports dieser SST.
Bild

Ciao Klaudio
Ein Suzuki ohne Rost ist eine Fälschung
Wir haben so lange, so viel, mit so wenig versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu erreichen!
Samurai BJ 92
Bild

Bild
klaudioskarre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 492
Registriert: Do, 20 Okt 2011, 10:39
Wohnort: 44649 Herne, Lüdenscheid und Istrien HR
Meine Fahrzeuge: Samurai jsa 04.92

Re: Wer kennt oder hat diese Stoßstange? MEV !!!

Beitragvon muzmuzadi » So, 01 Mär 2015, 13:41

klaudioskarre hat geschrieben: Alles hatte bei Mev seinen Ursprung.

Eine sehr gewagte und nicht belegbare Behauptung. Mev ist ganz sicher nicht der Erfinder dieser Stoßstangenform.


Was er getan hat, wofür ihm bestimmt und auch berechtigt sehr viele dankbar sind, diese Stoßstangen für günstig Geld nach Bedarf zu besorgt zu haben und es weiter zu tun. Wenn die Käufer zufrieden sind, ist doch alles bestens.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12528
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Wer kennt oder hat diese Stoßstange? MEV !!!

Beitragvon muzmuzadi » So, 01 Mär 2015, 13:47

klaudioskarre hat geschrieben:Ist das eigentlich nicht auch ursprünglich seine Seite?

Auch diese Aussage ist sehr, sehr gewagt:

Laubfrosch hat geschrieben:Hallo,
die wurden mal in der Bucht angeboten, da hab ich auch die Bilder geklaut :-D . Wer kann mir sagen wer die Dinger gebaut hat oder noch baut. Wenn ich eine Zeichnung hätte würde ich mir evtl. auch zutrauen eine selbst zu bauen. Hab bisher rein von der Optik nichts schöneres gefunden. Das ganze Auto finde ich übrigens sehr gelungen.

Grüße
Holger

Die Bilder wurden auf Wunsch des Urhebers entfernt! :(
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12528
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Wer kennt oder hat diese Stoßstange?

Beitragvon Mev » So, 01 Mär 2015, 13:55

Da ist aber mal wieder, einer pingelig; -)
Bild

Bild


http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/shop/4x4

Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe

Jeep Grand Cherokee 4,7L V8
Ex-Samurai 91 Bj. 31"-4,1:1(eigenbau)-413 Diffs-Polen Fahrwerk +40-50mm BL Mev SST, Horn Winde, Mike Lightbars und jetzt mit 1,6 8v :-) und Servo
Benutzeravatar
Mev
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler
 
Beiträge: 2805
Registriert: Fr, 17 Jun 2011, 17:05
Wohnort: Lüdenscheid

VorherigeNächste

Zurück zu Offroad & 4x4 Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder